Hacker verzögern Hauskauf in USA | Was ist passiert? (Ep. 19)



Aufgrund eines Hacker-Angriffs auf die Systeme der regionalen Verwaltung sind die Gerichtsakten sowie das Grundbuch betroffen. Was heißt das für uns?

Der Hauskauf-Prozess kann derzeit nicht wie geplant erfolgen. Eigentlich sollte bereits vor mehreren Wochen der Eigentumsübergang des Hauses mit dem Codenamen “Charlie Harper” stattgefunden haben. Aufgrund eines Hacker-Angriffs kann das “Closing” (Eigentumsübergang) für das Mehrfamilienhaus derzeit nicht stattfinden. Was bisher geschah, welche Auswirkungen das auf den Kauf in den USA hat und wie es nun weiter geht. Alles zum Hauskauf seht ihr in diesem Video.